vee24 Austria & Alps – Maximise Business GmbH
Edelweiss & Gurgl LAAX Autriche Pro France Engadin St. Moritz St.Laurentius Boglerhof
Davos Lech Arlberg Tirolwerbung Bergland Tiroler Oberland
Kinderhotel Buchau Oetztal.At Beatus Ermitage Obergurgl Hochgurgl Tourismus Das Central Gletscherblick

„vee24 for Tourism“ steht für eine ausgeprägte ”Tourismuskompetenz! Die Strategien der Industrie konnten mehrfach erfolgreich im Tourismus eingesetzt werden. Die maxBgroup betreut Tourismus Kunden in der Schweiz, Österreich, Deutschland und Südtirol.

Herkömmliche Marketing Strategien sind durch die Vielfalt der Möglichkeiten und die rasche Entwicklung der Medien an ihre Grenzen gestossen. Live-Video & Live-Text-Chat von vee24, verbindet Sie direkt mit unentschlossenen Interessenten auf Ihrer Homepage und gibt Ihnen die Möglichkeit Fragen zu beantworten, Bedenken auszuräumen und direkte Buchungen zu generieren. Egal ob Sie die Multichat Lösung oder veeStudio pro einsetzen – Ihre Kunden und Ihre Mitarbeiter werden vee24 lieben.

Kunden werden immer anspruchsvoller und haben dabei immer weniger Zeit um sich mit einem Produkt oder einer Dienstleistung zu befassen. Die Fülle an Daten und Möglichkeiten werden für viele Menschen schon fast unerträglich und frustrierend. Der persönliche Kontakt zum Interessenten wird zur Überlebensstrategie für viele Branchen.

Marketing schafft Interessenten – Vertrieb macht Interessenten zu Kunden!

Nauders

Die Ferien Regionen Tiroler Oberland, Nauders und Kaunertal setzten seit geraumer Zeit die Multichat Lösung von vee24 ein.

Direkt Vertrieb heißt auch, interessierte Menschen als Kunden zu gewinnen? Dazu müssen wir uns aber wesentlich mehr um unsere Interessenten kümmern. PRM Prospective-Relation-Management beschreibt den Prozess um einen Interessenten in einen Kunden zu verwandeln mit allen notwendigen Zwischenschritten, die dafür notwendig sind.

Emotion-Information-Interaktion: Für …Emotion und Information wird schon sehr viel Geld ausgegeben. In jeden Interessenten, der sich auf der Unternehmenswebsite tummelt, wurde schon viel Geld investiert. Denken Sie nur an die Ausgaben für —Webseiten Optimierung, Google Adwords, Fotos, Texte, Übersetzungen, Videos, Social Media, uvm.

Um den Interessenten dort abzuholen, wo wir Marketer ihn haben wollen, ist es mit dem Engagement nicht mehr so gut bestellt.

„Customer Lifetime Value“ in der Industrie aufwändig kalkuliert und stets im Focus der Vermarkter, im Tourismus oft sträflich vernachlässigt! Jede Anfrage gehört so behandelt, als ob sie mindestens den 10fachen Wert hätte.

Böglerhof Engagement Panel on Website Screenshot

Das Alpbacher Traditionshaus – Der Böglerhof betreut seine Gäste online mittels veeStudio Pro. Per Video- und/oder Textchat können die Fragen von Interessenten perfekt beantwortet werden.

Darauf müssen Vertriebsmitarbeiter, Kundenberater und Rezeptionistinnen sensibilisiert werden. Das Mail eines interessierten Gastes der eine Woche Aufenthalt buchen möchte, kann nicht nur eine Woche Aufenthalt Wert sein, sondern ein vielfaches davon. Denken Sie daran, wie kostengünstig es für Sie ist neue Stammgäste zu gewinnen!

„Digital hilft, aber Analog entscheidet“, gab Beat Krippendorf, der renommierte Dozent für Dienstleistungsmarketing, zu bedenken. Im digitalen Zeitalter gewinne das Prinzip der Menschlichkeit an Bedeutung. Die persönliche Ansprache findet man auf keiner App. (Quelle TT)

 

Website Betreiber zahlen einen hohen Preis für schlechten Kundenservice!

Unabhängige Studien zeigen, dass nur 1% Steigerung in der Online-Kundenzufriedenheit eine Auswirkung von 10,6% auf den Online Umsatz haben. (www.theretailbulletin.com) Es geht darum die Vorteile des Online-Handels mit den Vorteilen des Offline-Handels zu verbinden. Die Beratungsqualität im Internet entscheidet darüber, ob gekauft wird oder eben nicht.

In einem konventionellen Verkaufsshop werden 15 bis 20% der Besucher zu Käufern, während es sich bei herkömmlichen Websites ohne aktive Live-Help-Funktion um nur etwa 2 bis 3% handelt.

 

Was brauchen Kunden um eine Kaufentscheidung treffen zu können?

Alpenrose Lermoos

Das Leading Kinderhotel Alpenrose in Lermoos betreut seine Kunden online. Speziell bei der Urlaubsplanung mit Familie ergeben sich viele Fragen, die vor der Buchung abgesprochen werden müssen.

Interessierte und wissbegierige Kunden „tummeln“ sich auf Websites, während Topverkäufer an Ihren Schreibtischen auf Anrufe warten. Warum beschäftigen Unternehmen Verkäufer oder Berater? Weil diese mit Fachwissen und Emotionalität mehr Produkte an den Mann oder die Frau bringen können. Weil sie das bieten was Interessenten zu Kunden macht – Rückversicherung! In der Hotellerie fällt der Rezeption diese Vertriebsrolle zu. vee24 bietet ideale Voraussetzung um aus Ihrem Rezeptionsteam auch ein effizientes Vertriebsteam zu machen.

Eine Online- Bestellung zu tätigen ist vielfach frustrierend. Mangelnde Informationen, keine Beratung, Lieferbedingungen, AGBs, Kreditkartendetails, Fragen über Fragen. Bei genauer Betrachtung könnte man sagen, dass viele Online Shops Umsätze nicht wegen der bereitgestellten Online-Lösung, sondern trotz dieser.

Live-Video-Engagement ist im Online Handel egal welcher Branche auf dem Vormarsch. Der Preiskampf ist sekundär geworden, echter Kundenservice und Online Beratung setzen sich immer mehr durch.
Zahlreiche Firmen aus den verschiedensten Branchen, darunter Automobilhandel, Immobilienmakler, Versicherungsunternehmen, Online Banken, Hotels, Destination, verschiedenste Online Shops, aber auch ganze Gemeinden und Call Center Betreiber entdecken den herausragenden Online-Kundenservice.

Tirol Werbung

Gerade für komplexere Dienstleistungen wie im Tourismus ist der Live-Chat besonders geeignet. Mit diesem Service entspreche die Tirol Werbung auch einem Trend im Gästeverhalten, da telefonische Anfragen immer mehr abnehmen und die Menschen sich lieber selbst im Netz informieren, als zum Hörer zu greifen, so Karin Seiler-Lall. (Leitung Tourismusmarketing / Leitung Tirol Information)

Kunden besuchen laut Statistik bis zu 38 verschiedene Webseiten bei der Urlaubsplanung. Jeder Anbieter möchte derjenige sein, dessen Homepage als letzte besucht wird und den Abschluss macht. Deshalb müssen wir uns alle die Frage stellen: Wie können wir verhindern, dass unser Interessent unsere Seite wieder verlässt und sich für ein anderes Angebot entscheidet?

Auch Gäste die sich auf Plattformen informieren, besuchen größtenteils die Hotelhomepage um sich zu informieren. Mit der automatischen Einladung zu einem Gespräch auf Ihrer Homepage haben Sie eine gute Chance eine Plattformbuchung zu vermeiden und einen Neuen „Privatgast“ zu gewinnen. Sprechen Sie mit dem Team von vee24 Austria & Alps.

Die direkte Kommunikation mit dem Kunden bietet aber auch viele Vorteile für Ihre Vertriebsmitarbeiter!
vee24 spart Arbeitszeit und aufwändige „e-mail-pin-pong“ Matches.
Im Vergleich zu einer e-mail Anfrage können Sie viel rascher in die richtige Richtung lenken, Anreisetag, Aufenthaltsdauer, usw. definieren und so ein maßgeschneidertes Angebot erstellen. Lästige Rückfragen per Email und das Risiko im Spam zu landen wird minimiert.
Im Vergleich zu einem Telefonanruf haben Sie den Vorteil, dass Sie sehen, was der Kunde sieht und können diesem rasch und unkompliziert Inhalte auf Ihrer Webseite zeigen. (z.B.: Wellnessanwendungen, Zimmertypen, Pauschalen, …)

Das verbindet Kleinstunternehmen mit international tätigen Konzernen. Online-Kundenservice schafft Vertrauen und erhöht den Umsatz!

Michael Anfang
CEO maxBgroup